Grundausbildung zum Orthomolekular-Therapeuten

Biochemische Grundlagen der orthomolekularen Medizin: Oxidativer Stress

Anzeige

Zum Anbieter des größten Mikronährstoff-Konzeptes aus Deutschland

In diesem 3. Teil "Biochemische Grundlagen der orthomolekularen Medizin: Oxidativer Stress" werden diese Inhalte behandelt:

  • Freie Radikale – enzymatischer und nichtenzymatischer Abbau
  • Oxidativer Stress und Anti-Aging
  • Nitrosativer Stress
  • Bedeutung von Vitamin B12 und Arginin bei nitrosativem Stress

Weiter zum 4. Teil des Webinars: Biochemische Grundlagen - Fettstoffwechsel und Cholesterin

Zurück zum vorherigen 2. Teil:  Grundlagen der orthomolekularen Medizin – Formales und Qualität

Hier geht es zur Übersicht