Grundausbildung zum Orthomolekular-Therapeuten

Säure-Basen-Haushalt in der orthomolekularen Medizin

Anzeige

Zum Anbieter des größten Mikronährstoff-Konzeptes aus Deutschland

In diesem 9. Teil "Säure-Basen-Haushalt in der orthomolekularen Medizin" werden diese Inhalte behandelt:

  • Puffersysteme des Körpers
  • Latente Azidose
  • Einfluss der Ernährung auf den Säure-Basen-Haushalt
  • pH-Wert-Bestimmung (Urin, Blut)
  • Basenmineralien
  • Wasserhaushalt des Körpers

Weiter zum 10. Teil des Webinars: Wasserlösliche Vitamine: Vitamin C

Zurück zum vorherigen 8. Teil: Spurenelemente: Zink, Selen, Kupfer, Chrom, Eisen

Hier geht es zur Übersicht