Grundausbildung zum Orthomolekular-Therapeuten

Fettlösliche Vitamine: Vitamin D

Anzeige

Zum Anbieter des größten Mikronährstoff-Konzeptes aus Deutschland

In diesem 13. Teil "Fettlösliche Vitamine: Vitamin D" werden diese Inhalte behandelt:

  • Fettlösliche Vitamine und ihre Bedeutung
  • Vitamin D: Spiegel, Mangel, Krankheitsprävention, Vitamin-D-Stoffwechsel
  • Vitamin-D-Synthese in Abhängigkeit vom UV-Index
  • Vitamin D bei verschiedenen Erkrankungen (Diabetes mellitus, Demenz, Multiple Sklerose, Krebs, Atemwegserkrankungen, Neurodermitis, Psoriasis, Asthma, Fibromyalgie, Rheumatoide und Osteo-Arthritis)
  • Vitamin D und Mortalitätsrisiko
  • Vitamin D und Arzneimittel

Weiter zum 14. Teil des Webinars: Fettlösliche Vitamine: Vitamine A, E und K

Zurück zum vorherigen 12. Teil: Wasserlösliche Vitamine: Folsäure (B9) und Vitamin B12

Hier geht es zur Übersicht