Grundausbildung zum Orthomolekular-Therapeuten

Enzyme, MSM, α-Liponsäure, Chondroprotektiva

Anzeige

Zum Anbieter des größten Mikronährstoff-Konzeptes aus Deutschland

In diesem 18. Teil "Enzyme, MSM, α-Liponsäure, Chondroprotektiva" werden diese Inhalte behandelt:

  • Bromelain: Wirkung und Anwendungsgebiete (Sportverletzungen, Schwellungen)
  • α-Liponsäure: Wirkung und Anwendungsgebiete (Verbesserung der Insulinsensitivität bei Diabetes, Verbesserung der kognitiven Funktion bei Alzheimer)
  • Wirkung und Einsatzgebiete von Glutamin, Glutathion und Phosphatidylserin
  • MSM und Glucosamin-/Chondroitinsulfat: Linderung von Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen bei rheumatoider Arthritis und Osteoarthritis

Weiter zum 19. Teil des Webinars: Ballaststoffe und Ökosystem Darm: Pro- und Präbiotika

Zurück zum vorherigen 17. Teil: Proteine und Aminosäuren

Hier geht es zur Übersicht