Grundausbildung zum Orthomolekular-Therapeuten

Zusammenfassung und Ausblick auf das Anwesenheitsseminar

Anzeige

Zum Anbieter des größten Mikronährstoff-Konzeptes aus Deutschland

In diesem 21. Teil der Webeinarreihe – im Rahmen des ersten Teils der Ausbildung zum Orthomolekular-Therapeuten – fasst Dr. Spichalsky die wesentlichen Punkte der bisherigen Schulungen zusammen und gibt einen ersten Ausblick auf den zweiten Teil der Ausbildung, der im Rahmen einer zweitägigen Präsenzveranstaltung im Frankfurter Raum stattfinden soll. 

Zurück zum vorherigen 20. Teil: Sekundäre Pflanzenstoffe

Hier geht es zur Übersicht