Kleines Mädchen riecht im Frühling an Kirschblüten

VitaminDoctor – das unabhängige Informationsportal rund um Mikronährstoffmedizin

Informieren Sie sich zu Einsatzgebieten, Einnahmeempfehlungen, Mangelerscheinungen und Diagnostik. Umfassend – verständlich – wissenschaftlich fundiert.

Jetzt einsteigen!

Neueste Artikel

Die Alzheimer-Therapie unterstützen

Alzheimer ist eine Erkrankung des Gehirns, die sich durch zunehmende Vergesslichkeit, Wortfindungsstörungen und Orientierungslosigkeit zeigt. Die Erkrankung beginnt oft nach dem 65. Lebensjahr und ist bislang nicht heilbar. Durch Medikamente kann das Fortschreiten jedoch verlangsamt werden. Zahlreiche Mikronährstoffe unterstützen die Behandlung und können helfen, die Symptome bei Alzheimer zu lindern und das Voranschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Erfahren Sie, welche Mikronährstoffe das sind und wie sie richtig eingesetzt werden.

Frau nimmt ein Schmerzmittel ein

Schmerzmittel unterstützen

Rezeptfreie Schmerzmittel sind in fast jedem Haushalt zu finden. Eine anhaltende oder übermäßige Einnahme kann jedoch mit einer Reihe von Gesundheitsrisiken verbunden sein. Bestimmte Mikronährstoffe können einige dieser Nebenwirkungen verringern. Zudem können Vitamine und Fettsäuren die Wirksamkeit von Schmerzmitteln unterstützen und dabei helfen, auf lange Sicht bei Schmerzen und Entzündungen weniger Schmerzmittel einnehmen zu müssen. Erfahren Sie, welche das sind.

Tabletten mit glücklichen und traurigen Gesichtern

Antidepressiva: Mangelzustände vermeiden

Bei der Einnahme von Antidepressiva kann es zu einer Mangelversorgung mit bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen kommen. Mithilfe der Mikronährstoffmedizin lässt sich eine solche Unterversorgung nicht nur vermeiden, sondern auch die Wirksamkeit der Therapie steigern sowie bestimmte Nebenwirkungen lindern. Erfahren Sie hier, welche Mikronährstoffe dabei eine besonders wichtige Rolle spielen.

Die chemische Formel für Cortisol

Glucocorticoide: Nebenwirkungen vermeiden

Glucocorticoide greifen als künstliche Hormone in verschiedenste Prozesse des Körpers ein. So beeinflussen sie unter anderem das Immunsystem oder Entzündungsprozesse bei diversen Erkrankungen. Glucocorticoide können bei lang anhaltendem Einsatz oder in hohen Dosierungen jedoch auch mit schweren Nebenwirkungen verbunden sein. Lesen Sie hier, wie Sie mithilfe von Mineralstoffen und Vitaminen Mangelzustände bei einer Glucocorticoid-Therapie und die damit verbundenen Folgeschäden vermeiden können.

Rheumatoide Arthritis natürlich lindern

Die rheumatoide Arthritis ist eine entzündliche Erkrankung, bei der die Gelenke angegriffen und zerstört werden. Heilbar ist die rheumatoide Arthritis bisher nicht, die Entzündungen, Schmerzen und der Knorpelabbau können aber in Schach gehalten werden. Dazu tragen viele Mikronährstoffe unterstützend bei. Sie können auch helfen, das Voranschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Hier erfahren Sie, um welche Mikronährstoffe es geht und wie diese richtig eingesetzt werden.

Frau hält sich ihren Bauch

Sodbrennen mit Mikronährstoffen lindern

Bei Sodbrennen fließt Magensäure zurück in die Speiseröhre, was sich häufig durch ein unangenehmes und brennendes Gefühl im Bereich des Brustbeins bemerkbar macht. Die Mikronährstoffmedizin kann einen wertvollen Beitrag leisten, um bei Sodbrennen Abhilfe zu schaffen und Folgeerkrankungen zu vermeiden. Erfahren Sie, welche Mikronährstoffe besonders nützlich sind.

Zahnarzt untersucht die Zähne seiner Patientin

Zahnschmelz stärken, Karies vorbeugen

Karies ist eine der häufigsten Zahnerkrankungen. Karies wird durch bestimmte Plaquebakterien ausgelöst, die Zucker in Säuren umwandeln. Diese zerstören die Zahnsubstanz. Schlimmstenfalls kommt es zum Zahnverlust. Neben einer guten Mundhygiene ist ein starker Zahnschmelz durch die richtigen Mineralstoffe wichtig. Lesen Sie hier, wie Vitamine, Mineralstoffe, Probiotika und pflanzliche Wirkstoffe zur Vorbeugung von Karies beitragen können.

News & Blog

Junge Frau trinkt ein Glas Cranberrysaft

NEWS: Vorbeugen und natürlich behandeln

Eine Blasenentzündung ist lästig. Erfahren Sie hier, wie Sie eine Blasenentzündung sanft behandeln und einer erneuten Erkrankung natürlich vorbeugen können.

News - Redaktion
Zahnarzt untersucht die Zähne seiner Patientin

NEWS: Kampf gegen Zahnbelag und Entzündungen

Lesen Sie hier, wodurch Zahnfleischentzündungen hervorgerufen werden und wie Ihnen das Vitamin C als natürlicher Helfer zur Seite stehen kann.

News - Redaktion
Arzt hält ein Herz in seinen Händen

NEWS: So trainieren Sie Ihr Herz

Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie ihre Herzgesundheit ganz natürlich stärken können und so der koronaren Herzkrankheit vorbeugen können.

News - Redaktion
Älteres, vitales Paar tanzt

NEWS: Vorbeugen und Beschwerden lindern

Lesen Sie hier, wie man die Knochengesundheit aktiv unterstützt und welche Mikronährstoffe bei der Vorbeugung von Osteoporose nützlich und sinnvoll sind.

News - Redaktion
Illustration eines Gehirns schwebt über Händen

NEWS: Migräneattacken können durch Probiotika verringert werden

Eine hochwertige Studie belegt, dass Probiotika nachweislich Häufigkeit und Stärke einer Migräneattacke bei Betroffenen reduzieren kann.

News - Redaktion
Junge Frau lächelt in die Kamera

NEWS: Was tun bei Akne?

Viele Betroffene leiden sehr unter Akne. Doch man kann etwas gegen die Akne tun. Wir haben fünf Tipps für Sie zusammengestellt.

News - Redaktion

Blog: Antibabypille (orale Kontrazeptiva) und Mikronährstoffe

Die Einnahme der Antibabypille kann verschiedene Nebenwirkungen haben. Die Einnahme von Mikronährstoffen kann diese sanft und natürlich lindern.

Blog - Uwe Gröber
Bildnachweise Startseite:
Kleines Mädchen riecht im Frühling an Kirschblüten: chupacabra_/iStock/Getty Images Plus, Mädchen untersucht Molekülstruktur: iStock.com/Georgijevic, Vater und Tochter: Liderina/Shutterstock.com, Granatapfel: webwaffe/Shutterstock.com, Frau mit Kapsel: iStock.com/aldomurillo