Wissenschaftlicher Beirat

Niels Schulz-Ruhtenberg

Zur Person

Name: Schulz-Ruhtenberg 

Vorname: Niels

Titel: Facharzt für Allgemeinmedizin, Ernährungsmedizin und Sportmedizin

Alter: 50 Jahre

 

3 Fragen an Herrn Schulz-Ruhtenberg

Welchen Stellenwert hat für Sie die Mikronährstoffmedizin?
Die Mikronährstoffmedizin bildet seit Gründung meiner Praxis für Ernährungsmedizin einer meiner beruflichen Schwerpunkte und ich bin jeden Tag wieder begeistert von den Möglichkeiten der Nährstoffmedizin. 

Was ist bei der Behandlung mit Mikronährstoffen wichtig?
Das man individuell vorgeht nach dem Motto „Messen-Wissen-Handeln“.  

Warum engagieren Sie sich beim VitaminDoctor?
Wissensvermittlung in Sachen Ernährung und Mikronährstoffe ist wichtig für eine erfolgreiche Therapie. Auch regelmäßige Fortbildungen und Wissensaustausch für Therapeuten ist wichtig. Hier leistet Vitamindoctor einen wertvollen Beitrag.

Curriculum Vitae

Beruflicher Werdegang:

  • Medizinstudium in Göttingen, Hamburg und Südafrika
  • Approbation 2001
  • Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin 2003
  • Facharzt für Allgemeinmedizin 2004
  • Tätigkeitsschwerpunkt Ernährungsmedizin 2006
  • Weiterbildung Sportmedizin 2009

Mitgliedschaften und weitere Tätigkeiten:

  • Weiterbildung Sportmedizin (Bundesärztekammer)
  • Weiterbildung Ernährungsmedizin (Bundesärztekammer)
  • Tätigkeitsschwerpunkt Ernährungsmedizin (Ärztekammer Hamburg)
  • Psychosomatische Grundversorgung (Bundesärztekammer)
  • Zertifizierter Orthomolekularmediziner
  • Zertifizierter “Arzt im Gesundheits- und Fitnessstudio” (Dt. Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention)
  • Seit 2001 Ärztliche Ernährungsberatung und Adipositas-Therapie
  • Gast-Dozent an der Universität Hamburg (Bereich Sporternährung Prof. Brauman)

Tätigkeitsschwerpunkt (e):

Schwerpunkte: Vermeidung und Linderung von lebensstilbedingten Erkrankungen durch ein effektives Gesundheits- und Selbstmanagement, Verbesserung der Stresstoleranz, Steigerung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit durch natürliche nebenwirkungsfreie Methoden, z. B. durch eine optimale Nährstoffversorgung. Strategien für eine gesunde und nachhaltige Gewichtsreduktion

Wissenschaftliche Tätigkeit:

  • Autor von ca. 40 Artikeln zu den Themen Ernährung und Gesundheit
  • Dozent in der Fortbildung von Ärzten und Fachkreisen
  • Gast-Dozent an der Universität Hamburg (Bereich Sporternährung Prof. Brauman)

Veröffentlichungen:

Hörbuch-Autor, über 30 Presse- und TV-Beiträge zu Themen der Ernährungsmedizin (u.a. ARD, ZDF, NDR, RTL, SAT1), über 40 Artikel zu den Themen Ernährung und Gesundheit

Sonstige Aktivitäten

  • 2001 Gründung der Ärztlichen Ernährungsberatung in Hamburg
  • Seit 2001 Durchführung von Ernährungs-Gruppenkursen (Anerkennung nach § 20 Prävention SGB V) 
  • Seit 2004 niedergelassener Arzt in eigener Praxis für Allgemein- und Ernährungsmedizin in Hamburg
  • Seit 2004 Durchführung von Vorträgen und Fortbildungen auf dem Gebiet der Ernährungsmedizin für Ärzte und Therapeuten
  • Seit 2006 tägliche Durchführung von umfangreichen Mikronährstoff-Laboranalysen 
  • Seit 2007 Vorträge und Seminare im BGM    

Weitere Informationen